BannerbildBannerbild
 
 

Geschichte

Das Ingenieurbüro Rütz wurde im Jahre 1991 als Einzelunternehmen gegründet. Zu diesem Zeitpunkt konnte Dipl.-Ing. (FH) Fritz Rütz, der Gründer des Unternehmens, auf eine langjährige Berufspraxis im Tiefbau, besonders aber auf eine über 25-jährige Tätigkeit als Laborleiter eines Erd- und Baustofflabors eines mittelständischen Tiefbauunternehmens zurückblicken. Die Anerkennung des Ingenieurbüros erfolgte mit Zulassungsurkunde unter der Registrier-Nr. 04-3-362-90 (seit 1994 Zulassung als Beratender Ingenieur mit der Zulassungs-Nr. 21505/02 der Brandenburgischen Ingenieurkammer) für das Spezialingenieurwesen. Die Umwandlung unseres Unternehmens in eine GmbH erfolgte mit Eintragung am 18.03.98 beim Handelsregister Potsdam (HRB 11225). Zum Geschäftsführer ist aktuell Herr Dipl.-Ing. (FH) Torsten Rütz bestellt. Er ist Beratender Ingenieur für allgemeines Bauwesen, Bauphysik sowie Erd- und Grundbau der Brandenburgischen Ingenieurkammer unter der Zulassung 21505/02. Seit dem 01.03.1995 sind wir Mitglied im Güteschutz Kanalbau unter der Mitgliedsnummer 1655 und Mitglied der IHK Potsdam.

 

Firmensitz ist in 14822 Borkheide, in der Beelitzer Straße 11.